Baustellensicherung:
Markierung, Beschilderung und Absperrung von Baustellen

Zur Baustellensicherung sind eine Reihe von Maßnahmen vorgeschrieben, mit denen Baustellen auch bei schlechter Sicht oder Dunkelheit gut sichtbar gekennzeichnet und gegen Unfälle abgesichert werden müssen. Für die Baustellensicherung gibt es eine Reihe von Warnschildern, Leitmarkierungen, Warnmarkierungen und Absperrungen für Baustellen:

Baustellensicherung im KERN AG Online-Shop

Warnmarkierungen

Die KERN GmbH ist Ihr kompetenter Partner für die Baustellensicherung. Zur Verkehrsregelung auf Straßen und Baustellen eignet sich die MORION Fahrbahnmarkierungsfolie, MORION Absperrband mit Absperrhalter und/ oder Warnflaggen. Mit Baumarkierer können Baustellen und Gefahrenstellen temporär gekennzeichnet werden. Auch Container benötigen im öffentlichen Raum Containermarkierung.

Warnmarkierungen

Leitkegel, Warnschilder

Wichtige Elemente für die Baustellensicherung sind voll-retroreflektierende Leitkegel bzw. Reflexkegel nach der TL-Leitkegel, Faltsignale (Dreiecksschilder), Hinweistafeln, Schilderständer, Verkehrszeichen und Verkehrszeichenzubehör.

Leitkegel, Warnschilder

Baustellenabsperrungen

Mit Hilfe von Absperrschranken, Absturzsicherungen, Leitbaken, Scherensperren; Schachtgittern und Sperrgitter können Gefahrenstellen schnell und flexibel abgesperrt werden.

Baustellenabsperrungen